Gemälde Restaurierung

Marienloh, Privat, Restaurierung eines Landschaftsgemäldes

Das Landschaftsgemälde trägt den Titel “Fabel von Eiche und Schilfrohr“. Das originale Gemälde stammt von Jules Coignet (1798 – 1860) und wurde im frühen 19. Jhd. gemalt. Das uns vorliegende Gemälde ist eine Kopie dieses Bildes und stammt von Alexandre Calame (1810-1864). Im Vorzustand zeigte das Gemälde einen vergilbten ölhaltigen Firnis, der die Farbtöne stark veränderte und das Gessamterscheinungsbild verdunkelte. Wir entschieden uns zur Abnahme des Firnisses und konnte durch weitere Retuschen und Ausbesserungen das ursprüngliche Erscheinungsbild wiederherstellen.