Dokumentation der durchgeführten Arbeiten

Die Dokumentation ist heute ein wichtiger und wesentlicher Bestandteil der Restaurierung geworden. Nicht nur die Fotos von Vor,- und Endzuständen sondern auch Zeichnungen und Kartierungen können zu den Arbeiten des Restaurators gehören, wenn eine umfassende Dokumentation gewünscht wird. Neben Aquarellen für Bestands,- oder Befundzeichnungen werden für Kartierungen immer häufiger fertige EDV- Programme (z.B. Photoshop) eingesetzt, die die Befunde, Schäden oder Maßnahmen dokumentieren.