Freie Sachverständige

Bundesverband

Der Bundesverband Freier Sachverständiger (BVFS) ist der größte Zusammenschluss Freier Sachverständiger im deutschsprachigen Raum. Er ist beim Präsidenten des Bundestages in die öffentliche Liste der Verbände eingetragen, die gemäß Beschluß des Deutschen Bundestages vom 21.09.1972 Interessen gegenüber dem Bundestag und der Bundesregierung vertreten. Langjährige Erfahrungen beweisen, dass die gesamte Palette des Sachverständigenwesens nicht allein durch die öffentlich bestellten Kollegen abgedeckt werden kann.

Um den für unsere Wirtschaft nötigen Wettbewerb sicherzustellen und eine starke Interessengemeinschaft der Freien Sachverständigen zu bilden, wurde der BVFS im Jahre 1987 gegründet. Durch seine Entwicklung und Präsenz ist der Verband heute zum akzeptierten und geachteten Gegengewicht im etablierten, öffentlich bestellten Sachverständigenwesen geworden.

-