Fortbildungszentrum Schloss Raesfeld

Die Akademie des Handwerks Schloss Raesfeld ist eine Weiterbildungseinrichtung der Handwerksorganisationen Nordrhein-Westfalens. Die angebotenen Lehrgänge der Akademie schließen mit einer staatlich anerkannten Prüfung ab. Die Seminare werden von den berufsständischen Einrichtungen anerkannt. Es besteht dabei das Ziel einer berufliche Qualifizierung und Weiterentwicklung für Handwerksmeister, Fachkräfte aus Technik und Betriebswirtschaft sowie öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständige.

Aus dem Erfahrungsschatz in der Denkmalpflege  können heute auch Angebote im Bereich Baudenkmalpflege und Restaurierung vermittelt werden.  Hinzu kommen die Themen der Altbausanierung, Baupraxis, des Baurechts und der Energieeffizienz. Dabei können die staatlich anerkannten Abschlüsse als “Restaurator im Handwerk” oder Techniker in der Baudenkmalpflege erworben werden.