Urknall mit Entstehung von Raum und Zeit

Mit dem Urknall ging ALLES los. Dieser wird in der Kosmologie als der Beginn des Universums vor rd. 13,8 Milliarden Jahren bezeichnet. Dabei fand keine Explosion, sondern die gemeinsame Entstehung von Materie, Raum und Zeit statt. Dieser Zeitpunkt ergibt sich formal, indem man das expandierende Universums zeitlich rückwärts und bis zu dem kleinsten Punkt betrachtet, an dem die Materie- und Energiedichte am größten ist.