Kunst trifft Garten

 

“An heißen Sommertagen ist ein Platz im Grünen manchmal wertvoller als alles andere. Denn dort kann man die Seele baumeln lassen und etwas Ruhe genießen. Wer stolzer Besitzer eines Gartens ist, weiß auch, dass dort meist viel Arbeit wartet. Wer seinen Garten aber gern einmal einem breiten Publikum zeigen möchte, der kann in Paderborn zum dritten Mal dabei sein, wenn es 2015 wieder heißt “Kunst trifft Garten”, eine Veranstaltung, die alljährlich im September in Paderboen ausgetragen wird.

In den meisten Gärten der rd. 15 Teilnehmer zeigen sich neben stilvoll angelegten Teichen, Blumenbeeen und Gartenhäuschen zahlreiche Kunstwerke von heimischen Künstlern, darunter Steinskulpturen, Malereien, Fotografien, und vieles mehr. Auch der Garten des Kunstvereins gehört zu den Ausstellungs-orten”.