UMGESTALTUNGEN

Die Neugestaltung von Kunstobjekten, genauer gesagt von Kunstgutdoubletten, sehen wir als Aufgabe der heutigen Zeit an. Nicht nur historische Fassungen, sondern auch neuzeitliche Farbgebungen auf kopierten Skulpturen sind wünschenswert. Dies zeigen unsere Eyecatcher, Neugestaltungen und Umgestaltungen.

Die Erweiterung der Neugestaltung ist die Umgestaltung. Diese bezieht sich vorwiegend auf Objekte, die in ihrem Wert oder Aussehen so stark gemindert sind, dass sie nicht mehr als erhaltenswert gelten. Durch eine geplante Umgestaltung mit zeitgenössischen Mitteln und Materialien soll ein neues Objekt entstehen, dass die Blicke des Betrachters wieder anzieht und zum Staunen anregt. Hier einige Beispiele: